Ventiltechnologie:

Das harte Leben eines Ventils

Das Ventil - ein kleines Teil unter grossem Stress:

  • es wird bis auf 1‘000 Grad erhitzt und ist permanent aggressiven Abgasen wie CO, NOx und HCx ausgesetzt
  • öffnet und schliesst 50 x  / Sekunde bei einer Motorendrehzahl von 6000 / min
  • öffnet und schliesst rund 300‘000‘000 (!) x während der typischen Lebensdauer eines Zylinderkopfes (200‘000 km)
  • das Ventil eines Hochleistungsmotorradmotors bewegt sich bei einer Drehzahl von 12'000 / min innerhalb von 1.8 Millisekunden von der ganz offenen zur ganz geschlossenen Position
  • Der Verbrennungsdruck in einem modernen Motor kann ohne Weiteres 80 bar erreichen, was einem Schlag mit einem 800 kg schweren Vorschlaghammer auf ein Ventil mit einem Durchmesser von 36 mm entspricht